Donnerstag, 31. August 2017

Gern gespielt im August 2017

MEMOARRR: Zum Vergleich mit Memo-Spielen klassischer Art: In MEMOARRR! werden pro Spielerzug 50 Prozent weniger Karten aufgedeckt. Und das erzeugt 100 Prozent mehr Spannung.


BÄRENPARK: Als ich in DRUNTER & DRÜBER Häuser überbauen musste, hieß es, ich sei in Schilda. Jetzt muss ich Menschen und Fahrzeuge überbauen, und man sagt, das ist Bärenpark.


DICE FORGE: Endlich ein Lego-Spiel, das durchdacht ist.


LORENZO DER PRÄCHTIGE: Mit Regeln für Fortgeschrittene ist es tatsächlich leichter als mit Regeln für Anfänger. Hat sich das jemand ausgedacht, der sonst Steuergesetze erfindet?


DOMINION: Selbst nach neun Jahren bin ich noch heiß auf jede einzelne Partie. (Wobei man fairerweise sagen muss, dass mich das Grundspiel allein nicht mehr reizen würde.)


DER HEIDELBÄR: Dieser Bär ist leider verschwunden.





0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe Anonym-Poster, bitte postet nicht völlig anonym. Ich habe Verständnis, wenn sich jemand wegen eines Kommentares nicht extra registrieren möchte. Aber es besteht ja die Möglichkeit, den eigenen Namen unter den Kommentar zu schreiben, und sei es nur der Vorname oder ein Nickname. Danke!
P.S. Kommentare, die Werbung enthalten, haben schlechtere Chancen, von mir veröffentlicht zu werden.